Schuld: Stories

Schuld: Stories

Ferdinand von Schirach / May 26, 2020
Schuld Stories Ein Ehemann qu lt jahrelang seine junge Frau Ein Internatssch ler wird fast zu Tode gefoltert Ein Ehepaar verliert die Kontrolle ber ihre sexuellen Spiele Ein Mann wird wegen Kindesmissbrauchs angekla
  • Title: Schuld: Stories
  • Author: Ferdinand von Schirach
  • ISBN: 3442714974
  • Page: 450
  • Format:
  • Ein Ehemann qu lt jahrelang seine junge Frau Ein Internatssch ler wird fast zu Tode gefoltert Ein Ehepaar verliert die Kontrolle ber ihre sexuellen Spiele Ein Mann wird wegen Kindesmissbrauchs angeklagt Leise, aber bestimmt stellt Ferdinand von Schirach die Frage nach der Schuld des Menschen.
    • BEST E-Book "✓ Schuld: Stories" || UNLIMITED (Zip) ô
      450 Ferdinand von Schirach
    • thumbnail Title: BEST E-Book "✓ Schuld: Stories" || UNLIMITED (Zip) ô
      Posted by:Ferdinand von Schirach
      Published :2020-02-14T07:15:01+00:00

    About "Ferdinand von Schirach"

      • Ferdinand von Schirach

        Ferdinand von Schirach Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Schuld: Stories book, this is one of the most wanted Ferdinand von Schirach author readers around the world.


    227 Comments

    1. Sein erstes Buch hat mir besser gefallen, aber auch das Zweite ist unterhaltsam, kurzweilig und manchmal sogar etwas lehrreich Im ersten Band erschienen mir die F lle authentischer, n her am tats chlich Erlebten Der Leser hatte den Eindruck, dem Strafverteidiger ber die Schultern zu schauen Im zweiten Buch sind die F lle weniger authentisch bzw offensichtlich nicht authentisch wenn er das Innenleben eines kurz darauf Verstorbenen beschreibt Diese Teile fand ich dann auch weniger gelungen Einige [...]


    2. Die Geschichten verlangen vom Leser manchmal Abstand und H rte, um die Dinge nicht zu sehr an sich herankommen zu lassen Jeder noch so ausgekl gelte Kriminalroman l sst uns immer noch die Hintert re der Fiktion, es ist ja gar nicht wirklich passiert Doch hier geht es um echte F lle, das alles ist wirklich passiert Dazu kommt die gekonnt unsentimentale Art die Autors, der seine Erlebnisse scheinbar k hl und distanziert erz hlt und dabei mitten in unsere Seele zielt Man kann nicht aufh ren zu lese [...]


    3. Hab das erste Buch Verbrechen an einem Tag verschlungen, jetzt das Zweite Absolut lesenswerte, spannende, auf den Punkt gebrachte Kurzgeschichten Alle Geschichten basieren auf realen F llen, da der Autor fr her auch als Verteidiger gearbeitet hat F r alle Krimifans, aber auch f r Einsteiger, da sehr leicht zu lesen Die Geschichten pendeln so zwischen 15 und 30 Seiten, so dass sie alle sehr spannend und kurzweilig sind Empfehlenswert


    4. Von Schirach Ohne Worte, wie klar und unmissverst ndlich er seine F lle schildert und wie sie jedes Mal eine Wendung nehmen, die unerwarteter nicht sein k nnten Schirach ist kein K nstler der Worte, sondern ein Meister seines Berufes F r alle Krimi , Realti ts und Leseratten w rmstens zu empfehlen Super leicht zu lesen und man kann einfach nicht aufh ren.


    5. Das Buch beschreibt reale F lle des Autors bzw Strafverteidigers Er erz hlt dabei in einem gekonnt rhetorischem Stil und bringt dem Leser die F lle sehr nahe.Ein tolles Buch


    6. Habe mir dieses Buch aufgrund einer Empfehlung bestellt und kann nur sagen, das war eine gute Entscheidung Das Buch ist super spannend und ich habe es in einem durchgelesen


    7. Also ich bin begeistert, lese seit Urzeiten die leichtere Krimilekt re zum Entspannen, vorwiegend aus Skandinavienhatte sicher Vorurteileaber dieser Autor schreibt feinf hlig ohne Kitsch, sehr differenziert wahrnehmend mit gro er Achtung und Respekt f r jeden Menschen Es bleibt in Erinnerung, gibt Denkanst eeinfach sehr empfehlenswert


    8. Diese Buch entsprach voll und ganz meinen Erwartungen, ich habe schon ein anderes von diesem Autor gelesen und ich wurde nicht entt uscht.


    Leave a Reply